+ Gerichtsbeschluss

Zweimalige Reiseabsage rechtfertigt hohen Regress

Das Oberlandesgericht Celle hat entschieden, dass eine zweimalige kurzfristige Urlaubsabsage einen hohen Schadensersatz rechtfertigt.
Thinkstock
Das Oberlandesgericht Celle hat entschieden, dass eine zweimalige kurzfristige Urlaubsabsage einen hohen Schadensersatz rechtfertigt.

Wird eine Urlaubsreise zweimal kurz vor Abflug vereitelt, steht Reisenden ein hoher Schadenersatz zu. Das Oberlandesgericht Celle sprach einem Notar und seiner Familie in einem solchen Fall eine Entschädigung in Höhe von 85 Prozent des Reisepreises zu.

Wird eine Urlaubsreise zweimal kurz vor Abflug vereitelt, steht Reisenden ein hoher Schadenersatz zu. Das Oberlandesgericht Celle sprach einem Notar und seiner Familie in einem solchen Fall eine Entschädigung in Höhe von 85 Prozent des Reisepreises zu. Im vorlie
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats