+ Digitalgeschäft

Accor schluckt die Gekko Group

Accor-Chef Sebastien Bazin setzt offenbar auf mehr Direktbuchungen bei Firmenkunden.
Accor/Stephane Olivier
Accor-Chef Sebastien Bazin setzt offenbar auf mehr Direktbuchungen bei Firmenkunden.

Accor-Chef Sebastien Bazin sichert dem Hotelkonzern direkten Zugang zum Firmenkunden-Geschäft. Dieses Mal wird die Gekko Group übernommen. Nach Zukäufen von Anbietern im Luxussegment sowie verschiedenen Online-Portalen, die hochwertige Unterkünfte vermitteln, erschlie

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats