Air-Berlin-Insolvenz

Wird Niki zuerst verkauft?

Die Air-Berlin-Tochter Niki betreibt derzeit eine Flotte von 21 Airbus A-321 sowie 14 Boeing B-737, die mit Crews von TUIfly unterwegs sind.
Niki Air
Die Air-Berlin-Tochter Niki betreibt derzeit eine Flotte von 21 Airbus A-321 sowie 14 Boeing B-737, die mit Crews von TUIfly unterwegs sind.

Der Gläubigerausschuss der insolventen Air Berlin trifft sich erstmals. Das Gremium entscheidet über den Verkauf von Betriebsteilen. Ein Niki-Ve


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats