Verstärkung in der Zentrale

Harald Oltmann leitet Vertrieb der AER-Kooperation

Harald Oltmann
privat
Harald Oltmann

Die AER-Kooperation, geführt von Rainer Hageloch, hat sich einen Vertriebsleiter an Bord geholt. Harald Oltmann, zuvor bei Chamäleon unter Vertrag, hat den Job übernommen und soll die AER Reisewelt voranbringen.

Die AER-Reisewelt soll jetzt Fahrt aufnehmen. Plan von Hageloch ist es, dass in seiner Kooperation von der Produktion bis zum Verkauf über die Technik alles aus einer Hand angeboten wird, damit Spezialisten sowie Reiseverkäufer möglichst reibungslos und unabhängig von großen Veranstaltern arbeiten können. Um das Tempo zu erhöhen, braucht es Personal. Die Leitung des Vertriebs übernimmt nun Harald Oltmann. Die Position wurde neue geschaffen.

Oltmann soll die bisherige AER-Vertriebsmannschaft unterstützen und die Koordination und Führung des dezentral aufgestellten Teams übernehmen. Zudem liegt das Vertriebs-Reporting sowie die Umsetzung der gemeinsamen Zielvorgaben in der Verantwortung des 44-Jährigen. 

Der Wahlberliner war in den vergangenen sechs Jahren beim Reiseveranstalter Chamäleon als Vertriebsleiter tätig und bringt langjährige Vertriebserfahrungen im B2B-Bereich und Reisevertrieb mit. Er verantwortete den Auf- und Ausbau neuer Vertriebskanäle und war bereits im Key-Account-Management tätig.

"Harald Oltmann ist eine echte Bereicherung für unser Unternehmen. Er besitzt profundes Fachwissen, ist mit den Strukturen der unterschiedlichsten Vertriebswege vertraut und verfügt über ein umfassendes, praktisches B2B-Vertriebs-Knowhow", sagt Hageloch.
1 Kommentar

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

1.
Michael Geidel
Erstellt 13. Januar 2022 12:40 | Permanent-Link

Lieber Harald,
wünsche Dir einen guten Start und viel Erfolg!



stats