Geschäftsführung

Tobias Klöpf steigt bei Project M ein

Tobias Klöpf, hier bei einer Präsentation, wird Leiter Destinationsmanagement beim Beratungsunternehmen Project M.
FVW Medien/ES
Tobias Klöpf, hier bei einer Präsentation, wird Leiter Destinationsmanagement beim Beratungsunternehmen Project M.

Senior Consultant und Leiter Destinationsmanagement lauten die Titel von Tobias Klöpf. Gleichzeitig wird er Mitglied der Geschäftsführung von Project M.

Der breiten Branchenöffentlichkeit ist er als Gründer und treibende Kraft des Netzwerkclubs Young TIC bekannt, wo er sich auch als Vizepräsident des Clubs für die Belange des touristischen Nachwuchses einsetzte.


Freiberuflich war er unter anderem für deutsche Reisemessen, für Reise-Multivisions-Shows sowie für einen Fahrradreise-Veranstalter tätig. Zu seinen Projekten gehörten Event- und Kongress-Organisationen sowie Beratungsleistungen im Bereich Digitalmarketing und Produktentwicklung. Als Speaker und Moderator bei Fachveranstaltungen ist er bei zahlreichen Reisekongressen, Wissenschaftspodien und politischen Plattformen vertreten.

Als Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg betreut er die Bereiche Tourismuswirtschaft, Projekt- und Personalmanagement sowie Dienstleistungsmanagement. An der IHK-Tourismusakademie ist Klöpf leitender Dozent im Lehrgang der Destinationsmanager. Coachings und Workshops betreibt er hier für die Themen Tourismusmarketing, Networking und Neuromarketing.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats