FVW Medien

Schmieding-Dieck leitet Vermarktung fvw|TravelTalk

Jörn Schmieding-Dieck
FVW Medien/KW
Jörn Schmieding-Dieck

Zum Jahresbeginn ist Jörn Schmieding-Dieck als Director Media & Brand Solutions zu FVW Medien gewechselt. Der Medienexperte leitet das Sales-Team und ist ein ausgewiesener Vermarktungsprofi.

Jörn Schmieding-Dieck folgt auf Andreas auf der Heiden, der das Unternehmen Ende 2021 auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Schmieding-Dieck ist ein ausgewiesener Experte in der Medienvermarktung. Von 1999 bis 2011 arbeitete er im Bereich Sales für die "Welt" und "Welt am Sonntag", später war er für die Region Nord mehrerer Axel-Springer-Zeitungen und Portale verantwortlich.


Seit 2012 führt der 52-Jährige mit Medienquartier Hamburg ein eigenes Unternehmen mit renommierten Titeln wie "Die Zeit" als Kunden. 

"Auf den Kunden zugeschnittene, bedarfsgerechte Kommunikationsangebote sind der Schlüssel für eine partnerschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit. Ich freue mich, zusammen mit dem engagierten Team die bestehenden und neuen Produkte von fvw|TravelTalk weiter nach vorn zu bringen und für unsere Kunden relevante Lösungen zu entwickeln", sagt Schmieding-Dieck.

Die Produktpalette von FVW Medien umfasst neben dem Magazin und der zentralen Website fvw.de mit ihren Newslettern auch zahlreiche Event-Formate – vom Kongress über die Workshops bis zu realen und virtuellen Counter Days –, die fvw|TravelTalk Akademie und Corporate Publishing. 

"FVW Medien ist als Tochtergesellschaft der dfv Mediengruppe bislang sehr gut durch die pandemiebedingte Krise gekommen", sagt Geschäftsführer Ingo Becker. "Ich danke Andreas auf der Heiden für sein langjähriges, sehr großes Engagement für FVW Medien. Für seine Zukunft wünsche ich ihm das Allerbeste. Mit der Expertise von Jörn Schmieding-Dieck erhalten wir jetzt zusätzlichen Schub, um unser Portfolio erfolgreich in der B2B-Kommunikation der Reisebranche vermarkten zu können."

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats