Winterkreuzfahrten

Norwegen-Reisen der Aida Nova jetzt buchbar

Die Aida Nova fährt zunächst nach Norwegen und dann auf die Kanaren.
Aida Cruises
Die Aida Nova fährt zunächst nach Norwegen und dann auf die Kanaren.

Die neuen Norwegen-Reisen im Dezember sowie die Kanaren-Kreuzfahrten um Weihnachten der Aida Nova können jetzt gebucht werden. Für alle Reisen ist ein vollständiger Impfschutz notwendig, für Kinder unter zwölf Jahren genügt ein negativer Test.

Am 14. Dezember kommt die Aida Nova nach Hamburg und startet dann zu zwei neuen Kurzreisen nach Kristiansand und Oslo in Norwegen. Danach geht es am 22. Dezember auf die Kanaren. Sie ersetzt damit die Aida Cosma, deren Auslieferung sich verspätet.

Wer die Reise vom 22. Dezember 2021 bis 8. Januar 2022 bucht, verbringt Weihnachten in Rotterdam und den Jahreswechsel in Funchal (Madeira). Es folgen bis April 2022 Kanaren-Kreuzfahrten, die nach Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote führen. Die Preise dafür beginnen bei 599 Euro, das An- und Abreisepaket gibt es ab 490 Euro pro Person.

Wegen der Sicherheitsbestimmungen bei Landgängen herrschen folgende Bedingungen: Für die Reisen auf der Aida Nova wird von allen Gästen ein vollständiger Impfschutz gefordert. Für Kinder unter zwölf Jahren genügt ein negativer Covid-19-Test. Vor Antritt der Reise werden zudem alle Gäste gestestet.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats