Kapitänin auf der Brücke

"Captain Kate" wird Celebrity Beyond steuern

Captain Kate an ihrem Arbeitsplatz. Sie wird die Beyond als ihr viertes Celebrity-Schiff führen.
Celebrity Cruises
Captain Kate an ihrem Arbeitsplatz. Sie wird die Beyond als ihr viertes Celebrity-Schiff führen.

Auf der Brücke der neuen Celebrity Beyond wird eine Frau das Sagen haben: Kate McCue war 2015 die erste Kapitänin der USA, die ein Kreuzfahrtschiff geführt hat – und ist es bis heute.

Celebrity-Chefin Lisa Lutoff-Perlo hat Kate McCue zur Kapitänin der Celebrity Beyond ernannt. Das neue Flaggschiff der Edge-Klasse soll im Frühjahr 2022 auf den Markt kommen. Das 17 Decks hohe und 21 Meter längere Schiff als ihre Schwestern Edge und Apex soll neue Maßstäbe bei Komfort und Kreuzfahrterlebnis bieten.

Kate McCue hat bereits viel Erfahrung als Schiffsführerin. Sie wurde 2015 als erste Kapitänin der USA auf der Celebrity Summit eingesetzt und wechselte danach zunächst auf die Celebrity Equinox und dann auf die Edge. Dort führte sie zeitweise das Kommando auf einer rein weiblichen Brücke.

"Captain Kate" wollte schon im Alter von zwölf Jahren nach einer Kreuzfahrt mit ihrer Familie Kreuzfahrtdirektorin werden. Heute ist sie ein Social-Media-Star mit 3,5 Mio. Followern, denen sie ihre Rolle als Kapitänin näherbringt und die sie hinter die Kulissen des Seelebens blicken lässt.

Jungfernfahrt nach Westeuropa

Die Jungfernfahrt der Celebrity Beyond soll am 27. April 2022 in Southampton starten und nach Westeuropa führen. Danach geht das Schiff über den Sommer ins Mittelmeer und bricht im Oktober 2022 in die Karibik auf. Die Reisen können jetzt gebucht werden.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats