+ Trotz höherer Treibstoffkosten

Arosa verzichtet auf Preissteigerungen

Arosa-CEO Jörg Eichler mit dem Modell der neuen Arosa Sena.
Arosa
Arosa-CEO Jörg Eichler mit dem Modell der neuen Arosa Sena.

Der Flussreiseanbieter Arosa will dieses Jahr die Reisepreise nicht erhöhen, obwohl die Treibstoffkosten steigen. So will CEO Jörg Eichler den Kunden Planungssicherheit garantieren. Auch die Arosa Flussschiff GmbH ist von den weltweit steigenden Preise für

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats