Staatsanwaltschaft

Aida-Hacker sendeten eine Erpresser-Mail

Zentrale von Aida in Rostock: Die Staatsanwaltschaft und eine von der Reederei beauftragte Firma für Cyber-Sicherheit untersuchen die Umstände des Angriffs auf die IT-Systeme.
Aida
Zentrale von Aida in Rostock: Die Staatsanwaltschaft und eine von der Reederei beauftragte Firma für Cyber-Sicherheit untersuchen die Umstände des Angriffs auf die IT-Systeme.

Bei Aida Cruises werden neue Details zu dem Hacker-Angriff vom 25. Dezember bekannt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft haben die mutmaßlic


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats