+ Nach Taufe in Palma

Aida muss Jungfernfahrt der Mira absagen

Aida/Getty Images
Aida-Chef Felix Eichhorn, Taufpatin Franziska Knuppe und Kapitän Manuel Pannzek übergaben einen Scheck an Reiner Meutsch für dessen Stiftung Fly & Help.
Aida-Chef Felix Eichhorn, Taufpatin Franziska Knuppe und Kapitän Manuel Pannzek übergaben einen Scheck an Reiner Meutsch für dessen Stiftung Fly & Help.

Model Franziska Knuppe hat am Samstagabend in Palma de Mallorca die Aida Mira getauft. Das vierte Schiff der Selection Klasse fährt im Winter ab Südafrika.

Nach der Taufe am Samstagabend um 23 Uhr in Palma de Mallorca folgte ein rund 20-minütiges Feuerwerk über dem mallorquinischen Hafen. Starga
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats