Seabourn Encore

Luxusschiff fährt zurück nach Australien

So soll die Seabourn Encore aussehen.
Seabourn
So soll die Seabourn Encore aussehen.

Die Seabourn Encore fährt im Winter 2017/18 zurück nach Australien und Neuseeland. Im kommenden Sommer ist das Luxusschiff in europäischen Gewässern unterwegs.

Das Luxusschiff Seabourn Encore wird nach der kommenden Sommersaison in Europa im Winter 2017/18 wieder zurück nach Australien und Neuseeland fahren. Von Rom geht es nach Dubai, von dort nach Singapur und dann weiter nach Down Under, wo fünf 16-tägige Kreuzfahrten zwischen Sydney und Auckland im Programm stehen. Das kündigte die Reederei Seabourn an. Das Schiff wird derzeit auf der italienischen Fincantieri-Werft gebaut, im Dezember ausgeliefert und am 7. Januar 2017 in Singapur getauft. Im Sommer 2017 ist es erstmals in europäischen Gewässern unterwegs. (dpa)

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats