Programm 2023

Celebrity Edge fährt einmal um die halbe Welt

Die Celebrity Edge läuft auf ihrer halben Weltreise auch Sydney an.
Celebrity Cruises
Die Celebrity Edge läuft auf ihrer halben Weltreise auch Sydney an.

Celebrity Cruises schickt die Edge Ende 2023 von Italien nach Australien und Neuseeland. Dabei läuft sie unter anderem die Arabischen Emirate, Indien, Thailand und Indonesien an. Die Grand Journey kann auch in Abschnitten gebucht werden.

Von Rom nach Sydney – so lautet das Motto der Grand Journey von Celebrity Cruises Ende 2023. Die RCL-Tochter schickt die Celebrity Edge damit 53 Tage rund um die halbe Welt. Start ist am 30. Oktober 2023 in Civitavecchia, Endpunkt am 21. Dezember in Sydney.



Auf der Kreuzfahrt werden insgesamt elf Länder und 25 Häfen angelaufen. Dazu gehören unter anderem Jordanien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Indien, Thailand und Indonesien. Reisegäste können die komplette Grand Journey oder einzelne Abschnitte buchen. Dabei wählen sie unter vier Touren:

Von Rom nach Dubai: Vom Mittelmeer geht es durch den Suezkanal nach Jordanien, Abu Dhabi und nach Dubai. Dauer: 15 Tage.
Von Dubai nach Singapur: Die 13-tägige Tour beginnt mit zwei Stopps in Indien, es folgen zwei Tage Colombo, ein Stopp in Phuket und zuletzt in Singapur.
Von Singapur nach Sydney: Benoa auf Bali ist der erste Hafen, der auf der 15-tägigen Tour angesteuert wird. Dann geht es nach Australien, wo Darwin, Cairns und Airlie Beach angelaufen werden. Ziel dieses Abschnitts ist der Sydney Harbour.
Abstecher Neuseeland: Von Sydney aus führt die 13-tägige Route nur nach Neuseeland. Dort liegen Auckland, Taurange, Napier, Christchurch und Dunedin auf dem Weg. Den Abschluss bilden die Fjorde Dusky und Doubtful und der Milford Sound.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats