Kauf von Kreuzfahrt-Portal

Dreamlines steigt in den britischen Markt ein

Gründer und Geschäftsführer Felix Schneider hatte kürzlich erst 45 Mio. Euro bei einer Finanzierungsrunde eingesammelt.
Lenthe/touristik-foto.de
Gründer und Geschäftsführer Felix Schneider hatte kürzlich erst 45 Mio. Euro bei einer Finanzierungsrunde eingesammelt.

Das Hamburger Kreuzfahrt-Portal Dreamlines will international expandieren. Ein weiterer Schritt ist jetzt mit einem Zukauf erfolgt. Dreamlines


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats