+ In Sydney angelegt

Kreuzfahrtschiff mit mehr als 100 Corona-Fällen

Das Kreuzfahrtschiff Pacific Explorer liegt am White Bay Cruise Ship Terminal von Sydney. Von Bord gehen darf nur, wer einen negativen Covid-19-Test vorweisen kann.
Imago / AAP
Das Kreuzfahrtschiff Pacific Explorer liegt am White Bay Cruise Ship Terminal von Sydney. Von Bord gehen darf nur, wer einen negativen Covid-19-Test vorweisen kann.

Auf einem australischen Kreuzfahrtschiff haben sich mindestens 100 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

Auf einem australischen Kreuzfahrtschiff haben sich mindestens 100 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Pacific Explorer mit 3000 Passagieren und Crew-Mitgliedern an Bord sei am Montag im White Bay Cruise Ship Terminal in Sydney angedockt, berichteten australische
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats