Erstanlauf Warnemünde (mit Bildergalerie)

Aida Diva bereitet sich auf Neustart vor

Die Aida Diva beim Einlauf in den Warnemünder Hafen.
Aida Cruises
Die Aida Diva beim Einlauf in den Warnemünder Hafen.

Am 16. Oktober startet die Aida Diva mit Kurzreisen ab Warnemünde und geht dann in die Karibik. Für die Crew ist es ein Neustart nach der Corona-Pause. Sie bereitet derzeit das Schiff auf die Gäste vor.

Am Morgen des 13. Oktober ist die Aida Diva das erste Mal nach der Corona-Pause wieder in den Hafen von Warnemünde eingelaufen. Jetzt wird sie fit gemacht für den Start in die Wintersaison. Die ersten beiden Fünf-Tage-Reisen führen nach Danzig, Visby und Kopenhagen. Am 26. Oktober startet das Schiff von Warnemünde in die Karibik.

Im Moment bereiten sich die einzelnen Abteilungen auf dem Schiff auf den Empfang der Gäste vor. Die Vorfreude der Crew ist groß. "Wir haben die vergangenen Wochen intensiv genutzt, die Abläufe mit der Crew zu trainieren", sagt Hoteldirektorin Harriet Umbrich. "Jetzt können wir es kaum erwarten, dass sich das Schiff wieder mit Leben füllt."

Vor dem Neustart: So bereitet sich die Aida Diva auf die Gäste vor


Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats