7. September | Counter Place Wissenstag

Wie geht es weiter mit der Kreuzfahrt?

Kreuzfahrtschiffe am Ostseekai: Am 7. September findet auf dem Counter Place von fvw|TravelTalk der Wissenstag Cruise statt. Was erwarten die Reedereien für den Winter? Wie werden sich die Buchungen entwickeln?
Stephen Gergs/Port of Kiel
Kreuzfahrtschiffe am Ostseekai: Am 7. September findet auf dem Counter Place von fvw|TravelTalk der Wissenstag Cruise statt. Was erwarten die Reedereien für den Winter? Wie werden sich die Buchungen entwickeln?

Auch wenn die Reedereien ihre Flotten alle wieder im Dienst haben, ist die Corona-Pandemie noch nicht vergessen. Beim Wissenstag Cruise am 7. September auf dem Counter Place berichten Reederei-Experten, wie sie die Kunden im Winter auf die Schiffe holen wollen.

Eine neue Kreuzfahrt-Saison steht vor der Tür. Aber: Werden die Reisen wie geplant stattfinden? Sind die Kunden wieder bereit, in ferne Destinationen zu reisen? Werden auch Kreuzfahrten teurer?

Beim Wissenstag Cruise auf dem Counter Place berichten Kreuzfahrt-Reedereien, welche Produkte – und welche Preise – für den Winter geplant sind. Dabei stehen mit TUI Cruises, Costa und Oceania Cruises deutsche und internationale Reedereien Rede und Antwort.

Außerdem geht es um das Thema Nachhaltigkeit. Die Kreuzfahrt-Reedereien gehören zu den Vorreitern bei neuen Antriebstechnologien oder Treibstoffen. Doch goutiert der Kunde das überhaupt? Hansjörg Kunze, Vice President Sustainability von Aida Cruises, und Bettina Zwickler, Inhaberin des Passage Kontors in Schwentinental und Mitglied der Kreuzfahrt Initiative, diskutieren über Wunsch und Wirklichkeit.

Expedientinnen und Expedienten können zudem beim Wissenstag Cruise spannende Webinare verschiedener Reedereien besuchen oder persönlich am virtuellen Stand der Kreuzfahrt-Profis vorbeischauen. Mit dabei sind beispielsweise Norwegian Cruise Line, Nicko Cruises, Ponant, Cunard, Aida oder Oceania. Hier geht es zur Anmeldung.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats