+ Clia Deutschland

Landstromanschlüsse sind in Häfen Mangelware

Das Kreuzfahrtschiff Aida Sol im April 2021 am Kreuzfahrt-Terminal in Rostock-Warnemünde bei einem Schiffsintegrationstest: Die bereits im Sommer 2020 fertiggestellte Landstromanlage kann bis zu 20 MVA Elektrizität liefern. An den Liegeplätzen P7 und P8 können zukünftig zwei Kreuzfahrtschiffe parallel ans Netz gehen.
Imago / Fotoagentur Nordlicht
Das Kreuzfahrtschiff Aida Sol im April 2021 am Kreuzfahrt-Terminal in Rostock-Warnemünde bei einem Schiffsintegrationstest: Die bereits im Sommer 2020 fertiggestellte Landstromanlage kann bis zu 20 MVA Elektrizität liefern. An den Liegeplätzen P7 und P8 können zukünftig zwei Kreuzfahrtschiffe parallel ans Netz gehen.

Der Kreuzfahrt-Verband Cruise Lines International Association (Clia) Deutschland macht auf das unzureichende Angebot an Landstromanschlüssen in den Häfen aufmerksam.

Der Kreuzfahrt-Verband Cruise Lines International Association (Clia) Deutschland macht auf das unzureichende Angebot an Landstromanschlüssen in den Häfen aufmerksam. Laut Clia werden immer mehr Kreuzfahrtschiffe mit Landstromanlagen gebaut oder nachgerüstet
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats