+ Antarktis-Reise

Auch Hurtigurten meldet Corona-Fälle an Bord

Auf der Roald Amundsen, die derzeit in der Antarktis unterwegs ist, sind Covid-19-Infektionen aufgetreten. Die Betroffenen, die keine Krankheitssymptome aufweisen, sind isoliert worden.
Hurtigruten
Auf der Roald Amundsen, die derzeit in der Antarktis unterwegs ist, sind Covid-19-Infektionen aufgetreten. Die Betroffenen, die keine Krankheitssymptome aufweisen, sind isoliert worden.

Eine Wave-Season der anderen Art: Aktuell sind besonders viele Kreuzfahrt-Reedereien von Corona-Fällen an Bord betroffen. Nun erreicht die Covid-Welle auch Hurtigruten. Auf zwei Schiffen sind Gäste mit dem Virus infiziert. Die Roald Amundsen kreuzt derzeit in de

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats