Verleihung auf der ITB

Reisebüros stimmen über Spain Tourism Award ab

Die Spain Tourism Awards werden wieder auf der spanischen Nacht, hier eine frühere Preisverleihung, während der ITB vergeben.
Marco Limberg
Die Spain Tourism Awards werden wieder auf der spanischen Nacht, hier eine frühere Preisverleihung, während der ITB vergeben.

Das spanische Fremdenverkehrsamt zeichnet auf der ITB deutsche Veranstalter für besondere Reiseprodukte aus. Die Auswahl treffen Reisebüros in einer Online-Abstimmung, bei der es auch etwas zu gewinnen gibt.

In den drei Kategorien Kultur- und Rundreisen, Wein- und Gastronomiereisen sowie Aktiv-und Erlebnisreisen wird der Spain Tourism Award auf der ITB vergeben. Die Preise werden auf der „Noche de España“ am 6. März im Berliner Meliá Hotel verliehen.

Über die Gewinner entscheidet der Vertrieb: Alle Reisebüro-Mitarbeiter können an der Online-Abstimmung teilnehmen und lernen nebenbei interessante Anregungen für Spanien-Angebote kennen. Aus jeder der drei Kategorien ist dabei die Reise auszuwählen. Die Reisen stammen von mehr als 20 Veranstaltern. Unter allen Teilnehmern verlost Turespaña drei Apple iPads Pro. Teilnahmeschluss ist der 17. Februar um Mitternacht.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

stats