Zuwachs für die 17 Hotels

Radisson setzt weiter auf Polen

Das Radisson Collection Hotel in Warschau
Radisson
Das Radisson Collection Hotel in Warschau

Radisson wird in Polen bis zum Jahr 2025 weitere Hotels eröffnen. Aktuell sind 23 Hotels in Betrieb oder im Entstehen.

Die Radisson Hotel Group plant, ihr Portfolio in Polen weiter auszubauen. Erst kürzlich eröffnete die Gruppe das Andersia Hotel & Spa Poznań und das Radisson Red Gdansk Hotel. Weitere Eröffnungen sind für die kommenden Monate geplant.

Anfang 2023 wird das Radisson Blu Resort & Conference Center (Ostroda) mit umfangreichen Freizeit-, Konferenz- und Tagungsstätten eröffnet. Im Sommer 2023 werden das Radisson Red Krakow und die Radisson Apartments Krakow eröffnet, beide Teil des Geschäftskomplexes Unity Center in Polens zweitgrößter Stadt. 2024 plant der Konzern mit dem Radisson Blu Resort Miedzywodzie die Eröffnung eines weiteren High-End-Resorts an der Ostseeküste. Das Radisson Resort & Suites Ustronie Morskie soll im Jahr 2025 eröffnen.

Die Radisson Hotel Group verfügt über ein Portfolio von 23 Hotels mit mehr als 5200 Zimmern in Betrieb und Entwicklung in Polen. Aktuell sind im Land 17 Hotels im mittleren bis luxuriösen Segment in städtischen Umgebungen sowie in Ferienorten in Betrieb.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats