14. und 15. Juni 2022

Jetzt anmelden zum Deutschen Hotelkongress

Europa-Park: Hier gastiert in diesem Jahr der Deutsche Hotelkongress
Europa-Park
Europa-Park: Hier gastiert in diesem Jahr der Deutsche Hotelkongress

Am 14. und 15. Juni findet im Europa-Park das Gipfeltreffen der Hospitality-Branche statt – mit den Themen Innovation, Digitalisierung und Mitarbeiter sowie der Gala „Hotelier des Jahres“ und der HotelExpo. 

Wieder haben die Macher für das Event der ahgz und der dfv Conference Group herausragende Entscheider als Referenten gewonnen, wieder ist für Kompetenz und Glanz auf der Bühne gesorgt. Es moderieren unter anderem Rolf Westermann, Ilka Groenewold und Isabel Diez.

Drei Top-Frauen machen den Auftakt: Zunächst diskutieren Olga Heuser, Co-Founder & CEO Dialogshift, Suzann Heinemann, Geschäftsführerin Greenline Hotels, und Natalie Busch, Managing Director Human Resources bei Premier Inn Germany, über Trends und Tendenzen, die die Welt von morgen prägen.

Anschließend liefert Niels Schroeder von Fairmas & STR Germany ein Update zum deutschen Hotelmarkt, gefolgt von einer vertiefenden Gesprächsrunde mit IHA-Chef Otto Lindner, Hotellerie Suisse-Präsident Andreas Züllig und ÖHV-Präsident Walter Veit.


Innovation – darum geht es im ersten Themenblock. Über die Vielseitigkeit von Luxus spricht Peter Fulton, Group President bei Hyatt mit Verantwortung für die EMEA-Region und Southwest Asia.

Strategische Aspekte beim Rollout einer globalen Marke beleuchten Daniel Müller und Stefan Lenze von der Budgetdesign-Gruppe Motel One.

Caroline von Kretschmann, geschäftsführende Gesellschafterin im Hotel Europäischer Hof Heidelberg, stellt sich zehn spannenden Fragen, und Edith Gerhardt, CEO bei Hirmer Hospitality (Travel Charme), liefert einen spannenden Impulsvortrag.

Technologie und Umweltschutz

Digitalisierung & Technologie – so nennt sich der zweite Themenblock am ersten Kongresstag. Zur Fragestellung "Einführung digitaler Prozesse – wie können neue Standards im Unternehmen gesetzt werden?" machen sich Daniela Schade, Chief Commercial & Distribution Officer Deutsche Hospitality, Christoph Hoenig, Geschäftsführer Neumühle Resort & Spa, sowie Connor Llewellyn Ryterski, CEO prizeotel, Gedanken.
Hotelkongress & HotelExpo
Termin/Ort: 14. und 15. Juni 2022, Europa-Park, Rust

Hygiene: Das von der dfv Conference Group und der InfraCert GmbH entwickelte Zertifikat "Clean & Safe ermöglicht hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltungen. Mit knapp 50 Maßnahmen deckt der Zertifizierungskatalog jegliche Gefahrenpunkte ab.

Kosten: Die Ticketpreise (jeweils plus Mehrwertsteuer) beginnen bei 899 Euro für Angehörige aus der Hotellerie, die ahgz-Abonnenten sind. Young Professionals (Mitarbeitende unter 30 Jahren) zahlen 219 Euro.  

Infos/Anmeldung: www.hotelkongress.de // #DHK2022

Über digitale Transformation in der Hotellerie spricht Lutz Behrendt, Industry Leader Travel bei Google Germany. Über den Tellerrand blicken die Kongressteilnehmer bei der Keynote von Jens Bischof, CEO & CCO bei Eurowings. Er beschreibt den künftigen Weg des Unternehmens in der Zeit nach Corona.

Abends dann das Gala-Programm mit Preisverleihung "Hotelier des Jahres". Seit 1990 werden Hotellerie-Persönlichkeiten ausgezeichnet, darunter auch die Gastgeberfamilie Mack vom Europa-Park.

Die Kriterien sind Mut, Innovationsfreude, Kontinuität und wirtschaftlicher Erfolg. Um 17.30 Uhr beginnt der Empfang, ab 18.30 Uhr folgt die Preisverleihung. Später wird ausgiebig geschlemmt, getalkt, gefeiert.

Inner Circle zur Female Leadership

Der zweite Kongresstag ist den Themen Nachhaltigkeit und Mitarbeiter gewidmet. Kann Nachhaltigkeit fest in der Unternehmensstrategie verankert werden?

Es sprechen Verena Ferner, CSR & Sustainability Managerin Motel One, Jonas Mog, Geschäftsführer Ahead Burghotel, Michael Buchna, geschäftsführender Gesellschafter Landhotel Saarschleife, Oliver Winter, Gründer & CEO der Hostelkette A&O, und Renée Nicole Wagner, Project Manager Corporate Social Responsibility Northern Europe, Accor.

Ebenfalls auf der Bühne mit Studien und Initiativen zur Nachhaltigkeit: Xenia zu Hohenlohe, Founding Partner Considerate Group, und Cristina Bastian, Founder & Owner Pressence.

Wie implementiere ich nachhaltige Ziele in einer traditionellen Hotelkette? Darüber wird Jörg T. Böckeler berichten, CEO bei Dorint. Den Schlusspunkt setzt Jeffery Smith von der Luxuskette Six Senses. Er gibt Einblicke in den Plastikverzicht des Unternehmens, der ab 2022 gelten soll.

Den Nachwuchs für die Hotellerie gewinnen

Welche Konzepte können Nachwuchs- und Fachkräfte langfristig für die Hotellerie begeistern? Ulrich Bensel, Chief Human Resources Officer Deutsche Hospitality, Nina Mahnke, Leiterin Personal- und Qualitätsmanagement Platzl Hotels, und Katja Fauth, Vice President HR bei den Althoff Hotels, wissen es. Ebenso wie Fabian Engels, Direktor im River Loft Hotel Brunsbüttel, das in diesem Jahr an den Start geht. Er spricht über wertebasierte Führung.

Networking wird beim Hotelkongress großgeschrieben – auch für den Nachwuchs. Young Professionals finden ebenso ein Forum wie Branchenprofis. Zahlreiche Zulieferer und Dienstleister unterstützen den Hotelkongress und zeigen bei der begleitenden HotelExpo an beiden Kongresstagen ihre Dienstleistungen und Produkte.

Deep Dive Sessions für Profis

Während der verlängerten Mittagspause am 14. Juni haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an unterschiedlichen Deep Dive Sessions teilzunehmen, um in 45 Minuten hochrelevante und nützliche Informationen rund um die Fokusthemen der Veranstaltung zu erfahren und tiefer in die Themen einzusteigen.

Der Inner Circle "Female Leadership" findet am 15. Juni ab 8.30 Uhr statt. Innerhalb von 90 Minuten erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Vorträgen und Gesprächsrunden viel Wissenswertes.

Mit dabei sind unter anderem Kerstin Wünsch, Chefredakteurin tw tagungswirtschaft, die Bundestagsabgeordnete Claudia Müller (Bündnis90/Die Grünen) und Diversity Managerin Karin Ruppert.

Die HSMA ist mit im Boot

Ebenfalls am 15. Juni – von 10.15 bis 13 Uhr – findet das Barcamp der Future Hotel Leaders in Zusammenarbeit mit der HSMA statt. Young Professionals können sich ein Special Ticket buchen und mit diesem Ticket an allen Programmen, Formaten und Sessions des Deutschen Hotelkongresses und der HotelExpo teilnehmen.

Unter diesem Link sind Anmeldungen möglich.

Dieser Text erschien zuerst auf www.ahgz.de.



stats