Qualität und Inspiration

Erstes Elle-Hotel eröffnet in Paris

Das Maison Elle liegt ganz in der Nähe vom Champs-Élysées.
Pixabay
Das Maison Elle liegt ganz in der Nähe vom Champs-Élysées.

Elle Hospitality verkündet die Eröffnung des ersten Maison Elle im Herzen von Paris. Das Hotel liegt ganz in der Nähe von Champs-Élysées und Arc de Triomphe.

Das Modemagazin "Elle" hat ein erstes Hotel in Paris eröffnet. Das Maison Elle Paris befindet sich im 17. Arrondissement der Stadt, unweit vom Arc de Triomphe und von den Champs-Elysées. Es ist ein Umbau des ehemaligen Hotel Flanelles Paris.


Das Boutique-Hotel mit 25 Zimmern beherbergt ein Spa mit Dampfbad, eine Sauna und ein Yoga-Studio sowie ein Einzelhandelsgeschäft mit einer Auswahl an Accessoires, Kleidung, Bademänteln und mehr. Die Gäste haben auch Zugang zu einer Lounge und einem Bibliotheksbereich, wo Erfrischungen wie Tee, Gebäck und Cocktails serviert werden.

Die Innenräume des Hotels wurden vom Duo Laurent & Laurence entworfen, das sich von Pariser Couturiers des 20. Jahrhunderts wie Coco Chanel, Yves Saint-Laurent und Jean-Paul Gaultier inspirieren ließ.

In dem Hotel befinden sich 70 Kunstwerke aus den Archiven des "Elle"-Magazins, die die Wände des Anwesens schmücken. Die Preise im Maison Elle beginnen laut "Travel Weekly" bei 250 Euro pro Nacht.

Pläne für weitere "Maison Elle"-Immobilien in Europa und Südostasien sind in Arbeit. Ein Maison-Elle-Projekt in Bangkok ist bereits in der Entwicklung.

Neben Maison Elle bereitet Elle Hospitality die Einführung eines zweiten, höherwertigen Hospitality-Konzepts, Elle Hotel, vor. Das erste Anwesen der Marke wird voraussichtlich im nächsten Sommer im mexikanischen Jalisco eröffnen.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats