Ausbau der Reichweite

DS-Unterkünfte über alle Expedia-Marken buchbar

Größere Reichweite: DS Solutions erweitert seine Kanäle um alle Expedia-Marken.
Pixabay
Größere Reichweite: DS Solutions erweitert seine Kanäle um alle Expedia-Marken.

Die auf die Vermarktung von Ferienunterkünften spezialisierte Tochter von HRS kooperiert jetzt mit Expedia und allen Websites der Marke – und gewinnt damit insbesondere an internationaler Reichweite.

 

Bislang erstreckte sich die Zusammenarbeit auf eine Partnerschaft für die Expedia-Tochter Fewo-direkt/vrbo. Der Ausbau der Kooperation – DS Solutions vertritt Anbieter von rund 60.000 Ferienunterkünften in Deutschland – gilt für die gesamte Markenwelt von Expedia.

"Mit Expedia haben wir einen echt starken Partner gewonnen", kommentiert Gunilla Krebs, Mitglied der Geschäftsleitung von DS Destination Solutions. Für die DS-Nutzer eröffne sich "automatisch und ganz ohne Zusatzaufwand ein überaus attraktiver Kanal." Tim Rosolio, Vice President Partner Success, Vacation Rentals bei Expedia, freut sich, die Zusammenarbeit "auf ein neues Level zu heben".

DS Destination Solutions sieht sich als führender Business to Business-Spezialist für die Online-Vermarktung von Ferienunterkünften. Das Unternehmen bietet DMOs, touristischen Agenturen sowie Gastgebern Softwaresysteme für die Verwaltung und den Vertrieb ihrer Unterkünfte.

Dabei wird der Bestand einer gesamten Region aus unterschiedlichen Systemen gebündelt und über Online-Unterkunftsportale buchbar gemacht. Neben Expedia hat DS Solutions die über seinen Marktplatz verfügbaren Ferienunterkünfte seit geraumer Zeit an weitere Online-Reisebüros wie Booking.com und Fewo-Spezialisten wie Hometogo und Holidu sowie das Gruppen-eigene Angebot HRS Holiday angebunden.


Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats