Sponsored Post

Malediven führen Covid-19-Versicherung ein

Anflug aufs Paradies: strahlend weißer Sand, türkisblaues Wasser und Palmengrün auf der Privatinsel.
Malediven
Anflug aufs Paradies: strahlend weißer Sand, türkisblaues Wasser und Palmengrün auf der Privatinsel.

Für Urlauber hat die Allied Insurance Company in Zusammenarbeit mit dem Tourismusministerium der Malediven eine Covid-19-Versicherung eingeführt. Eine weitere neue Initiative ist Maldives Border Miles, ein einzigartiges Treueprogramm für Touristen.

Die Covid-19-Versicherung besteht aus zwei Optionen – Allied Inbound und Allied Inbound Plus – und deckt die Kosten für medizinische Behandlung, Quarantäne, Notfalltransporte und andere Leistungen nach einem positiven Covid-19-Test auf den Malediven ab. Diese Versicherung umfasst alle von der Health Protection Agency (HPA) auf den Malediven benannten Isolationszentren.

Touristen, die an dieser Versicherung interessiert sind, können sie bis 24 Stunden vor ihrer Ankunft im Land über die Website von Allied Insurance Company beantragen. Auch das Resort, in dem sich ein Urlauber aufhält, kann die Versicherung unter bestimmten Voraussetzungen in dessen Namen abschließen.

Mit Urlaubsnächten Punkte sammeln

Im Dezember 2020 ist ein neuartiges Treueprogramm für Touristen, genannt Maldives Border Miles an den Start gegangen. Es handelt sich dabei um eine Initiative der Einwanderungsbehörde zusammen mit dem Tourismusministerium, der Maldives Marketing and Public Relations Corporation (MMPRC) und der Maldives Airports Company Limited (MACL). 

Das dreistufige Treueprogramm basiert auf einem Punktesystem, das sowohl die Anzahl der Besuche als auch die Aufenthaltsdauer und den Anlass des Besuchs berücksichtigt. Punkte werden gutgeschrieben, wenn Urlauber mindestens drei Nächte in einer registrierten touristischen Einrichtung verbringen.

Viele Flüge ins Paradies

Sanfte Küste: Die fast 1200 Inseln der Malediven sind allesamt von einem feinen Korallensaum umgeben.
Malediven
Sanfte Küste: Die fast 1200 Inseln der Malediven sind allesamt von einem feinen Korallensaum umgeben.

Bekannte Airlines fliegen von den wichtigsten Städten Deutschlands, der Schweiz und Österreichs auf die Malediven. Flüge nonstop ab Zürich können bis September 2021 bei Edelweiss gebucht werden. Direktflüge ab Wien sind zweimal wöchentlich bei Austrian Airlines buchbar. Und auch Lufthansa hat den Flugbetrieb auf die Malediven wieder aufgenommen und fliegt in diesem Winter zweimal wöchentlich direkt in das Inselparadies.

Mehr zum Thema
stats