+ Serie Inlandsreisemarkt

Schleswig-Holstein profitiert nicht nur vom Traumsommer

Beliebte Küste: Schleswig-Holsteins Tourismuswerber wollen noch mehr Urlauber außerhalb der Hauptsaison an die Nord- und Ostsee – hier der Graswarder in Heiligenhafen – locken.
Joerg Modrow/Ostsee-Holstein-Tourismus
Beliebte Küste: Schleswig-Holsteins Tourismuswerber wollen noch mehr Urlauber außerhalb der Hauptsaison an die Nord- und Ostsee – hier der Graswarder in Heiligenhafen – locken.

Deutschlands nördlichstes Bundesland hat 2018 seine Gäste- und Übernachtungszahlen zweistellig gesteigert. Neben dem Traumsommer gab es dafür jedoch auch eine ganz profane Ursache. Schleswig-Holsteins Tourismusvermarkter sehen noch viel Potenzial im Ganzja

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats