+ Reportage Capital Region (Teil 7)

Diese Sorgen treiben das US-Gastgewerbe um

Verzweifelter Hilferuf – ein Bild mit Symbolkraft? Ganz so dramatisch ist die Lage im US-Gastgewerbe nicht, wie diese Skulptur in National Harbor Mann suggerieren mag. Zumindest gibt es für Restaurants und Hotels kein Grund, den Sand in den Kopf zu stecken (Achtung, Wortspielhölle!).
FVW Medien/HMJ, National Harbor, Maryland, USA, Capital Region
Verzweifelter Hilferuf – ein Bild mit Symbolkraft? Ganz so dramatisch ist die Lage im US-Gastgewerbe nicht, wie diese Skulptur in National Harbor Mann suggerieren mag. Zumindest gibt es für Restaurants und Hotels kein Grund, den Sand in den Kopf zu stecken (Achtung, Wortspielhölle!).

Pioniergeist und Kreativität kennzeichnen trotz Corona das US-Gastgewerbe – zum Vorteil von Urlaubern, die eine neue Vielfalt und Willkommenskultur erwartet. Doch es herrscht keineswegs eitel Sonnenschein bei Gastronomen und Hoteliers. Aufbruchstimmung herrscht

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats