+ Proteste und Ausnahmezustand

Regierung rät von Kasachstan-Reisen ab

Almaty ist Kasachstans größte Stadt.
Thinkstock
Almaty ist Kasachstans größte Stadt.

Nach teilweise gewalttätigen Proteste in dem mittelasiatischen Land gegen die hohen Gaspreise ist die Regierung zurückgetreten. Für bestimmte Gebiete wurde der Ausnahmezustand erklärt. Das Auswärtige Amt rät daher von Reisen in diese Regionen ab.

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats