+ Kanadische Partner für Veranstalter

Receptives mit neuen Produkten und Kapazitäten

Neustart beim Rendez-vous 2022: Ben Peters und Bill Knowlton (beide Jonview) mit Johannes Finke (ehemals Canusa), der nun als Head of Product Management für ADAC Reisen aktiv ist.
Jonview
Neustart beim Rendez-vous 2022: Ben Peters und Bill Knowlton (beide Jonview) mit Johannes Finke (ehemals Canusa), der nun als Head of Product Management für ADAC Reisen aktiv ist.

Nicht nur die deutschen Veranstalter, auch die kanadischen Receptives müssen sich beim Comeback neu orientieren. Enger Kontakt zu den Partnern, optimierte IT und Services, Trainings für Hoteliers und neue Produktideen: So gehen die Incoming-Agenturen den Neustart an

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats