+ Nach den Ausschreitungen

Veranstalter beobachten die Lage in Chile

Nach den Unruhen in Chile räumen die Bürger in ihren Städten auf.
Imago Images
Nach den Unruhen in Chile räumen die Bürger in ihren Städten auf.

Von den teils gewaltsamen Demonstrationen und Straßenblockaden ist vor allem die chilenische Hauptstadt Santiago betroffen. Touristen sollen die Lage aufmerksam beobachten – und auch die Veranstalter tun dies. Laut der Staatssekretärin für Tourismus,

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats