Kulturhauptstadt 2017

Aarhus spielt auf Museumsdach Theater

Aarhus ist 2017 Kulturhauptstadt Europas.
Thinkstock
Aarhus ist 2017 Kulturhauptstadt Europas.

Die dänische Stadt Aarhus ist nächstes Jahr Europas Kulturhauptstadt. Nun wurde das Programm dafür vorgestellt. Eines der Groß-Events wird eine Theateraufführung auf dem Dach des Museums Moesgaard sein.

Zu den Höhepunkten des Kulturhauptstadt-Programms gehört eine Aufführung des Wikinger-Epos „Rote Schlange“ im Freien auf dem Dach des Museums Moesgaard, teilt Visit Denmark mit.

Außerdem gibt es eine Neuinterpretation der Filmtrilogie „Brothers“, „Für immer und ewig“ und „Nach der Hochzeit“ der Oscar-Preisträgerin Susanne Bier in verschiedenen Kunstformen.

Zwei weitere Groß-Events im Jahresprogramm werden die Aufführung des Ballettprogramms „Tree of Codes“ nach dem gleichnamigen Buch von Jonathan Safran Foer sowie ein Kunstprojekt namens „The Garden“ sein. Letzteres wird sich über vier Kilometer Länge erstrecken.

Das Motto des Programms in Dänemarks zweitgrößter Stadt lautet „Let’s Rethink“, was so viel heißt wie: Lasst uns umdenken. Beginn des Kulturjahres ist am 21. Januar, Schirmherrin ist Königin Margrethe II. von Dänemark. (dpa)

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

stats