Übersee-Tourismus

Wieder einfacher in die Ferne reisen

Panama Stadt: Wer einreisen will, benötigt keinen Test mehr.
F1online
Panama Stadt: Wer einreisen will, benötigt keinen Test mehr.

Auch mehrere kleine Staaten in Karibik, Mittelamerika und im Südpazifik lockern derzeit ihre Einreisebestimmungen – darunter Panama, die Cook-Inseln, Belize und die Britischen Jungferninseln. Die vollständige Impfung bleibt in manchen Fällen allerdings verpflichtend.

Sie liegen im südlichen Pazifik, zählen lediglich 18.600 Einwohner und gelten für viele als Traum-Destination: Die Cook-Inseln erwirtschaften fast 70 Prozent ihrer Einnahmen mit Touristen. Für diese ist von nun an die Einreise wieder einfacher: Wer zweifach gegen Covid-19 geimpft ist (mit Johnson&Johnson nur einmal) kann ohne zusätzlichen Corona-Test ins Land gelangen. Für Einreisende unter 16 Jahren ist die Impfung nicht verpflichtend.

Einreisende müssen allerdings die regulären Einreisebedingungen wie zum Beispiel Visumerfordernisse erfüllen, ihren Covid-19-Impfstatus mittels offiziellem Impfzertifikat nachweisen können und ein Online-Formular innerhalb von 96 Stunden vor Abreise ausfüllen.

Weitere Informationen stellt die Tourismusbehörde der Cook-Inseln zur Verfügung. Verpflichtend ist die Nutzung der beiden Kontaktnachverfolungssysteme CookSafe und CookSafe+.



Auch Panama lässt nun die Einreise für mindestens zweifach geimpfte Personen ohne weiteres Testerfordernis wieder zu. Die Impfungen müssen mindestens 14 Tage vor der Einreise erfolgt sein. Kreuzimpfungen werden anerkannt.

Die in Panama zugelassenen Impfstoffe sind die von der WHO, FDA oder EMA genehmigten Impfstoffe. Vorsicht: Eine frühere Covid-19-Infektion wird in Panama nicht mit einer Impfung gleichgestellt. Ungeimpfte Reisende müssen weiterhin einen negativen Covid-19-Test (PCR- oder Antigen-Test) vorlegen.

Wie bereits berichtet, entfällt die Pflicht, einen negativen Covid-19-Test vorzulegen, auch für die Britischen Jungferninseln. Aufgrund der dort herrschenden Steuerfreiheit sind dort mehr als 430.000 Firmen mit Briefkästen angemeldet. Ungeimpfte oder nicht vollständig Geimpfte müssen sich aber weiterhin online im BVI-Portal anmelden.

Ebenso hat der mittelamerikanische Kleinstaat Belize – bei Tauchern, Surfern und Kreuzfahrt-Reisenden beliebt – die Nachweispflicht über eine Corona-Impfung, die Genesung oder ein negatives Testergebnis gestrichen. Dies gilt nach Auskunft der Central America Tourism Agency sowohl für Einreisen auf dem Land- als auch auf dem Seeweg.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

stats