+ Gelebter Klimaschutz

Deutsche Alpenstraße startet E-Mobilitätsprojekt

Ralf Gerard
Unterwegs auf der Deutschen Alpenstraße mit einem Elektro-Auto vom Typ BMW I3: Ladestationen sind die größte Herausforderung.
Unterwegs auf der Deutschen Alpenstraße mit einem Elektro-Auto vom Typ BMW I3: Ladestationen sind die größte Herausforderung.

Die Deutsche Alpenstraße setzt auf Elektromobilität und hat ein entsprechendes Projekt gestartet. Ziel ist es, die älteste Ferienstraße Deutschlands auch mit dem E-Auto erlebbar zu machen. Auch ein konkretes Produkt für den Reisevertrieb ist auf dem Weg.

Sie führt auf einer Länge von 484 Kilometern von Schönau am Königssee bis nach Lindau am Bodensee: die Deutsche Alpenstraße.
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats