+ Erholung mit Risiken

UNWTO schaut vorsichtig optimistisch auf die Zukunft

Wird es im Jahr 2023 zu einer neuen Krise in der Tourismusbranche kommen?
Pixabay
Wird es im Jahr 2023 zu einer neuen Krise in der Tourismusbranche kommen?

Der internationale Tourismus hat sich im Vergleich zum Vorjahr spürbar erholt, doch das Vor-Pandemie-Niveau ist noch nicht wieder erreicht. Und: Experten der Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) weisen auf weitere Bremsklötze hin: Inflation, Energiepreiserhöhungen und Rückgang der Kaufkraft.

Der internationale Tourismus hat sich im Vergleich zum Vorjahr spürbar erholt, doch das Vor-Pandemie-Niveau ist noch nicht wieder erreicht. Und: Experten der Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) weisen auf weitere Bremsklötze hin: Inflation, Energiepreiserh&o
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats