+ DLRG-Chefin für Runden Tisch

Bäder und Rettungsschwimmer fehlen

Rettungsschwimmer – wie hier auf einem ATV am Ostseestrand von Warnemünde – fehlen diesen Sommer in Deutschland etliche.
Imago / Fotoagentur Nordlicht
Rettungsschwimmer – wie hier auf einem ATV am Ostseestrand von Warnemünde – fehlen diesen Sommer in Deutschland etliche.

Der Sommer geht in die heiße Phase. Schon gibt es wieder Badeunfalle und Tote an Flüssen und Gewässern. Es fehlt an Rettungsschwimmern und Schwimmmeistern. DLRG-Präsidentin Vogt fordert einen Runden Tisch. DLRG-Präsidentin Ute Vogt fordert gemein

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats