Belgien

Brüssel Airport bereit für Wiedereröffnung

Nun könnten am Flughafen Brüssel wieder Passagierflugzeuge abgefertigt werden.
Thinkstock
Nun könnten am Flughafen Brüssel wieder Passagierflugzeuge abgefertigt werden.

Der jüngste Probelauf am Flughafen in Brüssel ist offenbar erfolgreich verlaufen. Der Flughafen wartet auf grünes Licht von den Behörden.

Der Brüsseler Flughafen ist etwa anderthalb Wochen nach dem Terroranschlag bereit für seine Wiedereröffnung. Das teilte der Betreiber mit. Wann genau wieder Passagierflüge starten könnten, hänge jedoch noch vom grünen Licht der zuständigen Behörden ab. Bis Freitagabend sollten demnach noch keine Passagiermaschinen abheben, hieß es.

Brussel Airlines teilt auf ihrer Website mit, dass in einem Sonderflugplan bis einschließlich Samstag europäische und Fernflüge über die Flughäfen in Antwerpen und Liege (Lüttich) beziehungsweise Frankfurt und Zürich abgewickelt werden.

Die Wiedereröffnung des beschädigten Brüsseler Flughafens hatte sich zuletzt immer wieder verzögert. Bei den Anschlägen in Brüssel rissen am Dienstag vergangener Woche drei Selbstmordattentäter 32 Menschen mit in den Tod. Explosionen verwüsteten die Abflughalle des Flughafens in Zaventem. Ein Terrorist sprengte sich im EU-Viertel in einer Metro in die Luft. (dpa/ASC)

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

stats