Am 30. September

Viel Prominenz begleitet Expo-Eröffnung

Die bessere Zukunft im Blick: Pavillon der Nachhaltigkeit auf der Expo 2020.
Expo 2020 Dubai
Die bessere Zukunft im Blick: Pavillon der Nachhaltigkeit auf der Expo 2020.

Bei der Eröffnungsfeier der Expo 2020 in Dubai, die am 30. September 2021 im Al Wasl Plaza stattfindet, wird eine ganze Riege internationaler, regionaler und einheimischer Talente auftreten.

Unter anderem werden der weltberühmte Tenor Andrea Bocelli, die für den Grammy nominierte und mit dem Golden Globe ausgezeichnete Schauspielerin, Sängerin und Songschreiberin Andra Day, die mit Platin ausgezeichnete britische Sängerin und Songschreiberin Ellie Goulding, der internationale Megastar und Pianist Lang Lang und die vierfache Grammy-Gewinnerin Angelique Kidjo auftreten.

Zum Programm, das die kreative Vielfalt und das Talent der Region präsentieren soll, gehören aber auch Künstler der arabischen Welt. Mit dabei sind Mohamed Abdo, die beliebte emiratische Sängerin Fananat Al Arab Ahlam Alshamsi und der emiratische Künstler und Expo-2020-Botschafter Hussain Al Jassmi – ein Trendsetter der Musikszene von Khaleeji im Nahen Osten.
Jetzt fürs Expo-Webinar anmelden!
Zu einer virtuellen Tour über die Expo lädt das nächste Webinar von fvw|TravelTalk ein. Es findet am Donnerstag, 14. Oktober, von 11 bis 12 Uhr statt. Auch können die Reisebüros hier hinter die Kulissen schauen und persönliche Tipps für die Kunden einsammeln. In diesem Webinar mit Fokus auf die Zukunftsideen und Innovationen der Weltausstellung lädt das Vertriebs- und Analyseteam der Expo 2020 die Reiseprofis ein, virtuell an der größten Show der Welt teilzunehmen. Kostenlose Anmeldung bitte hier.

Darüber hinaus treten der international aufstrebende emiratische Sänger und Songwriter Almas und die für einen Grammy nominierte libanesisch-amerikanische Sängerin Mayssa Karaa auf.

In direkter Anlehnung an das Expo-Thema "Connecting Minds, Creating the Future" (Gedanken verbinden, Zukunft gestalten) wird die Eröffnungszeremonie die Zuschauer auf eine Reise durch die Schwerpunktthemen Opportunity, Mobility und Sustainability (Chancen, Mobilität, Nachhaltigkeit) mitnehmen und die Werte der Vereinigten Arabischen Emirate sowie die Vision und den Zweck der Expo präsentieren, heißt es in der offiziellen Ankündigung.

Die Zeremonie im Al Wasl Plaza solle der "Urknall" für die Weltausstellung in Dubai sein. Die Expo läuft insgesamt 182 Tage. Die Eröffnungszeremonie ist im Internet auf Expo TV und Virtual Expo zu sehen.

Im Fokus stünden die größte Klanginstallation und die größte Videoprojektionsinstallation der Welt. Die Expo findet vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 statt.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

stats