Ägypten

Deutschland streicht Sinai-„Flugwarnung“

Der Flughafen von Sharm El Sheikh ist nun nicht mehr von dem Notam betroffen, das eine Flughöhe von 26.000 Fuß angeraten hatte.
Shutterstock
Der Flughafen von Sharm El Sheikh ist nun nicht mehr von dem Notam betroffen, das eine Flughöhe von 26.000 Fuß angeraten hatte.

Besondere Vorsicht sollten Airlines bei Anflügen nach Sharm El Sheikh walten lassen – so stand es in einer entsprechenden Anordnung des Bundesverkehrsministeriums. Jetzt wurde die Warnung gestrichen. Der Tourismus in Ägypten nimmt eine weitere Hürde auf der Rückkehr


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats