Tobago als Fest für Naturfans – Karibikflair inklusive

Im Süden der Karibik und damit übrigens auch außerhalb der Hurrikan-Zone, vor der Küste Venezuelas und nur gut 30 Kilometer von der Schwesterinsel Trinidad entfernt liegt das kleine tropische Eiland, das noch immer zu den Geheimtipps in Sachen Urlaub zählt. Tobago ist nur gut 40 Kilometer lang und zwölf Kilometer breit, hügelig im Main Ridge Forest Reserve im Innern und gesegnet mit langen Sandstränden und einsamen Buchten entlang der Küste.

Badeurlaub ist natürlich ein großes Thema auf Tobago, doch auch Wassersportler – vor allem Surfer und Taucher – finden hier ihr Glück. Abenteurer, Naturfans und Vogelliebhaber begeistert der dichte Regenwald, der 60 Prozent Tobagos wie eine smaragdgrüne Decke überzieht. Paare und Honeymooner lieben das romantische Flair der Insel. Und wer ein Faible für authentischen Karibikcharme hat, freut sich an der lebendigen Kultur, an Events wie dem Tobago Heritage Festival und über die entspannten, herzlichen Menschen.

Weitere Meldungen