Wüste und Meer, antike Schätze und Orientflair: Tunesiens große Vielfalt

Kaum ein Land bietet eine so vielfältige Landschaft, eine so reiche Kultur und so viele verschiedene Urlaubsmöglichkeiten wie Tunesien. Von Wüstentouren durch die endlosen Sanddünen der Sahara im Süden über Badeurlaub an den Traumstränden von Hammamet, Monastir oder Djerba bis zu Unterwasserabenteuern in den kristallklaren Gewässern der nördlichen Küste rund um Tabarka.

Hinzukommen faszinierende Städte wie Kairouan, die bis heute nichts von ihrem orientalischen Zauber eingebüßt haben, und antike Hinterlassenschaften aus phönizischer, punischer und römischer Zeit wie die Ruinenstätte Karthago oder das gewaltige Amphitheater von El Djem. Gar nicht so einfach, sich bei dieser Vielfalt für die Top-Highlights zu entscheiden. Wir haben es dennoch gewagt. Viel Spaß beim Stöbern!

Extra: Alles rund um das Destination Forum von fvw|TravelTalk und DRV, das im Mai 2022 unter dem Motto "Spüre die Magie des Südens" nach Tozeur führte, Tunesiens Tor zur Wüste.

Bildergalerie

Weitere Meldungen

Bildergalerie