CMT Karrieretag

Neuer Job mit Vitamin B

Auf der CMT in Stuttgart fand erstmals gemeinsam mit der fvw ein Karrieretag statt. Neben Informationen rund um den Einstieg in Unternehmen und Weiterbildung gab es viele praktische Karriere-Tipps.

19.01.2017, 16:11 Uhr
Networking-Workshop auf dem Karrieretag: Tobias Klöpf (Young TIC) zeigt einer Teilnehmerin Power-Posen gegen Schüchternheit.
Foto: fvw/Evelyn Sander

Über 80 Studenten, Auszubildende und junge Fachkräfte informierten sich über ihre Job-Chancen und Perspektiven auf dem ersten Karrieretag auf der CM, den die fvw organisierte. Dabei präsentierten sich nicht nur große Arbeitgeber wie DER Touristik, Nicko Cruises und Interchalet, sondern auch regionale Firmen wie Heideker Reisen und die Insel Mainau.

Dazu gab es praktische Tipps für den Berufseinstieg. „Traut euch“, ermunterte Lukas Hempel, auch mal andere Wege zu gehen. Er gründete schon als Student diverse kleine Firmen und ist heute mit seinem Start-up Bookingkit auf Expansionskurs. Ein weiteres großes Thema war Networking. „Viele Berufseinstieger trauen sich nicht so, auf Fremde zuzugehen“, weiß Tobias Klöpf, Leiter vom Young Travel Industry Club. Damit verschenken sie viele Chancen. „Die Hälfte der Stellen werden über Beziehungen vergeben“, weiß Tobias Klöpf, der mit Übungen und praktischen Tipps sein Publikum animierte, in Zukunft ihr Netzwerk aufzubauen.

Zudem gab es Tipps und Informationen von fvw Sales Director Andreas auf der Heiden zu Einstiegsmöglichkeiten, Karrierewegen und Verdienst in der Touristik. Den Abschluss des Karrieretages gestaltete Bildungsexperte Gunther Herpel, der den Nachwuchs ermunterte, sich um ihr Selbstmarketing zu kümmern und so die Karriere in die Hand zu nehmen. (ES)

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten