TAM Airlines

Anschlussdienst nach La Paz

Ab Frankfurt setzt TAM Airlines die Boeing B-777 ein.
-
Ab Frankfurt setzt TAM Airlines die Boeing B-777 ein.

Brasiliens größte Fluggesellschaft nimmt zum 1. Dezember auch Boliviens Hauptstadt ins Streckennetz auf.

Damit weitet TAM Airlines das Streckennetz ab dem heimischen Drehkreuz in Sao Paulo auf ein elftes Südamerika-Ziel außerhalb Brasiliens aus. Innerhalb des größten Landes Lateinamerikas verbindet der 1976 gegründete Carrier mittlerweile 42 Destinationen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats