Tagen im Grünen

Nach der Tagung raus in die Natur

Tagen im Grünen
Tourismus NRW e.V./D. Ketz
Tagen im Grünen

Wer Nordrhein-Westfalen (noch) nicht kennt, wird es kaum glauben. Doch es stimmt: NRW ist grün. Weit mehr als ein Viertel des Landes ist von üppigen Wäldern bedeckt. Und auch hier, in der Abgeschiedenheit der Natur, lässt sich kreativ und erfolgreich tagen.

Prachtbau: die Flora Köln im botanischen Garten.
Jens Korte - KölnTourismus GmbH
Prachtbau: die Flora Köln im botanischen Garten.

www.dein-nrw.de/tagen-im-gruenen

Gefördert von:

-

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats