Tafa Air

Neuzugang am Flughafen Dortmund

-

Der albanische Carrier Tafa Air will ab dem 1. Dezember am Flughafen Dortmund abheben. Im Flugplan tauchen Verbindungen nach Pristina im Kosovo und Tirana in Albanien auf.

Kinder unter vier Jahren fliegen kostenfrei und können bis zu 15 Kilogramm Gepäck mitnehmen. Für Kinder zwischen vier und elf Jahren sind 50 Prozent des normalen Flugpreises zu zahlen.

Die Fluggesellschaft mit Sitz in der albanischen Hauptstadt Tirana betreibt derzeit zwei Maschinen vom Typ Airbus A-320. Buchbar sind die neuen Strecken bereits.

Neben Dortmund will Tafa Air in Deutschland auch den Flughafen Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern sowie Friedrichshafen ansteuern.

Weiterführende LinksTafa Air

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats