Studiosus

Kostenlose Umbuchungsoption für Äthiopien

Studiosus bietet für Äthiopien-Reisen 2017 eine kostenlose Umbuchungsoption an. Grund seien die Proteste in dem Land in den vergangenen Monaten.

Der Studienreisen-Veranstalter Studiosus bietet seine kostenlose Umbuchungsoption 2017 auch für Äthiopien-Reisen an. Gäste können damit bis zu vier Wochen vor Abreise kostenlos auf ein anderes Ziel umbuchen. Der Veranstalter begründet dies mit den Protesten in dem ostafrikanischen Land in den vergangenen Monaten.

Die Vier-Wochen-Regel für gebührenfreies Umbuchen gilt bei Studiosus 2017 außerdem wie bisher für Reisen nach Ägypten, Israel, Kenia, Madagaskar, Tunesien, in die Türkei und in den Sudan. Der Grund: In diesen Ländern könne sich die Sicherheitslage kurzfristig ändern. (dpa)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats