Kreuzfahrt

Aida bietet Optionen beim Unterlagenversand

Die Aida Nova ist mit maximal 6600 Passagieren das größte Schiff der Flotte.
AIDA Cruises
Die Aida Nova ist mit maximal 6600 Passagieren das größte Schiff der Flotte.

Aida Cruises bietet ihren Reisebüros ab sofort Wahlmöglichkeiten beim Versand der Reiseunterlagen. Bislang haben standardmäßig die buchenden Agenturen die Unterlagen erhalten.

Ab sofort haben die die Möglichkeit zu wählen. Via Aida-Expinet und über die CRS-Systemen können die Agenturen, abhängig von Tarif und Abreisedatum, entscheiden, ob sie die Unterlagen via Post- oder E-Mail-Versand erhalten wollen. Zudem können sie entscheiden, ob sie die Unterlagen weiterhin selbst erhalten möchten oder sie direkt den Kunden übermittelt werden sollen.

Für Expedienten, die mit der Buchung im Expinet noch nicht vertraut sind, veranstaltet Aida Cruises noch bis 12. April Schulungen in 13 Städten.
Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats