fvw Workshop (mit Bildergalerie)

Reisebüro-Mitarbeiter erkunden Chalkidiki

Für Reiseverkäufer aus ganz Deutschland ging es mit der fvw fünf Tage lang nach Griechenland. Was sie auf der Reise in Corona-Zeiten erlebten, sehen Sie in der Bildergalerie und in einem Video.

Workshop Griechenland


Funktioniert Verreisen in Corona-Zeiten und wie hat sich Griechenland in den schwierigen Corona-Zeiten auf den Tourismus-Neustart vorbereitet? Davon konnten sich 25 Reisebüro-Mitarbeiter gemeinsam mit der fvw ein Bild machen. Fünf Tage führte der fvw Workshop die Touristiker nach Thessaloniki und Chalkidiki.

fvw Workshop: Die Bilder aus Thessaloniki und Chalkidiki



Vieles war neu, unter anderem wurde der Kongresstag im Grand Hotel Palace erstmalig per Livestream übertragen, da durch strenge Corona-Regeln nur 50 Personen an dem Live-Event teilnehmen durften. Nach drei Tagen in Thessaloniki ging es für die Gruppe auf die Halbinseln Chalkidiki, wo sie die drei "Finger" erkundeten. Neben wenigen Hotelbesichtigungen besuchten die Teilnehmer historische Orten, genossen Kulinarik der Top-Klasse und schönes Spätsommerwetter. 

Einen ausführlichen Bericht zu fvw Workshop in Thessaloniki und Chalkidiki lesen Sie im aktuellen fvw Magazin 21/20, die an diesem Freitag erscheint.

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

1.
Dietmar Rauter
Erstellt 9. Oktober 2020 09:20 | Permanent-Link

Wieder so eine Testreise für Exped(r)ienten. Für wie viele wird es (erst einmal?) die letzte Reise sein ?

stats