fvw/TravelTalk Fam Trip

Jetzt für den Algarve-Branchentreff bewerben

Entdeckerfreuden und hautnahe Einblicke verspricht der erste fvw/Travel Talk Fam Trip nach der Corona-Pause, der Mitte September an die Algarve führt – inklusive Workshop mit portugiesischen Leistungsträgern. Die Bewerbungen laufen bereits.

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen

Von Corona war die Algarve nur wenig betroffen, und schon seit April steht das neue Gütesiegel "Clean & Safe". Nun gibt Portugals südliche Küste Reiseprofis aus dem deutschsprachigen Raum die Chance, sich ein aktuelles Bild von der Region zu machen und sich mit den portugiesischen Kollegen auszutauschen.

Ein Team von fvw und TravelTalk begleitet die Reise redaktionell. Auf dem Programm stehen neben den Attraktionen der 200 Kilometer langen Küste auch die vergleichsweise wenig bekannten Schätze im Hinterland und reichlich Gelegenheit für Sport und Genuss. Ein weiterer Höhepunkt ist das große Branchentreffen mit Hoteliers, Incoming Agenturen und anderen Leistungsträgern vor Ort.
Termin
  • 25. bis 30. September je nach Flug
  • Start ist in Düsseldorf


Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

1.
Eva Tauber
Erstellt 16. Juli 2020 20:14 | Permanent-Link

freu mich auf informative, erfolgreiches branchentreff

stats