Dramatische Lage der Reisewirtschaft

DRV rechnet mit 80 Prozent Umsatzeinbruch

DRV-Präsident Norbert Fiebig fordert eine weitere staatliche Unterstützung für die Reisewirtschaft.
DRV/Wyrwa
DRV-Präsident Norbert Fiebig fordert eine weitere staatliche Unterstützung für die Reisewirtschaft.

Kurz vor der großen Demonstration der Veranstaltungs- und Tourismusbranche am Mittwoch in Berlin hat der DRV neue Zahlen zur wirtschaftlic


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
?> stats