Beirut

Fünf-Sterne-Hotel öffnet

-

Für die Beiruter ist es mehr als eine Hoteleröffnung: Mit dem Le Gray erhält die Hauptstadt des Libanons eine neue Topadresse.

Das zu den Leading Small Hotels of the World zählende Haus entstand in der Altstadt Beiruts, die im Rahmen eines Masterplans wieder aufgebaut wird.

Die Macher des Le Gray sprechen von einem "elegant-urbanen Design" für das 87-Zimmer-Haus. Zu den Besonderheiten zählt der gläserne Dachgarten-Pool und die Bar Three Sixty, die einen Rundumblick über Altstadt, Mittelmeer und Gebirge erlaubt. Das Eröffnungsangebot liegt bei 315 US-Dollar pro Nacht.

Das Hotel gehört zur Gruppe der Campbell Gray Hotels. Dazu gehört bislang das Hotel One Aldwych London und das Carlisle Bay auf Antigua. Im Libanon plant die Gruppe zudem ein Strandhotel im Süden der Hauptstadt sowie eine Ski-Lodge im Gebirge.

Weiterführende LinksLe Gray

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats